Massivholzmöbel
Mobilar aus Massivholz sind ebenso robust wie zeitlos. Zudem begünstigt das offenporige Holz ein gesundes Raumklima (Foto: Discovery24)
Mobilar aus Massivholz sind ebenso robust wie zeitlos. Zudem begünstigt das offenporige Holz ein gesundes Raumklima (Foto: Discovery24)

Massivholzmöbel: Eine Entscheidung fürs Leben

Wer besondere Ansprüche an seine Möbel stellt, kommt um Massivholz nicht herum. Die guten Stücke sind eine Anschaffung, die sich auszahlt - dabei aber nicht teuer sein muss.

Von romantisch-rustikal bis nüchtern-elegant: Massivholz verleiht jedem Raum eine ganz besondere Note. Ob Sie eine Wand vertäfeln oder den Raum durch hochwertiges Mobiliar aufwerten - Massivholz garantiert Robustheit und Langlebigkeit und wirkt durch seine edle Haptik elegant und natürlich zugleich. Die Bedingung für das Etikett "massiv" ist in einer DIN-Norm festgelegt: So müssen diese Möbelstücke in sämtlichen Teilen mit Ausnahme der Schubladenböden und der Rückwand aus massivem Holz hergestellt sein. Furnier, also auf Pressholz geklebte Echtholzplatten, ist nicht zulässig. Stattdessen werden Massivholzmöbel aus einzelnen passgenauen Lamellen hergestellt, die verleimt und somit dauerhaft verbunden werden.
Einen exotischen Touch verleihen Hölzer wie Mahagoni oder Teak, die in unseren Breiten nicht vorkommen. Während das rotbraune Mahagoni wegen seiner stilvollen Eleganz geschätzt wird, erfreuen sich Massivholzmöbel aus Teakholz in erster Linie aufgrund ihrer Witterungsbeständigkeit gerade im Außenbereich großer Beliebtheit. Beide Holzsorten sind jedoch relativ teuer.

Weiterer Vorteil: Gesundes Raumklima

Ein besonderer Vorzug von Massivholzmöbeln liegt neben der hochwertigen Optik und Haptik auch in ihrer positiven Wirkung auf den menschlichen Organismus: Zum einen schafft das offenporige Holz ein gesundes Raumklima. Zum anderen verhindert diese Eigenschaft die elektrostatische Aufladung von Staub und Luftpartikeln und wirkt dadurch antibakteriell. Beides ist gerade für Allergiker ein wichtiger Grund, zu Möbeln aus Massivholz zu greifen. Eine Schlüsselposition hierbei kommt dem Schlafzimmer zu - schließlich verbringen wir rund ein Drittel unseres Lebens im Bett. Ein formschönes und stabiles Schlafmöbel aus Massivholz erfreut nicht nur das Auge, sondern verhilft auch im wahrsten Sinne des Wortes zu einem gesunden Schlaf.

Sollten Sie nun Interesse an günstigen Massivholzbetten haben, so werden Sie beispielsweise auf bett.de fündig. Der Online-Shop verfügt über ein großes Sortiment aus hochwertigen Massivholzmöbeln.


Schlagworte zum Artikel: MassivholzMöbelHolzEinrichten

Bewerten Sie diesen Artikel

Bitte stimmen Sie ab, wenn Sie diesen Artikel weiterempfehlen wollen.
Anzahl Stimmen: 0
Zur Zeit keine Kommentare
Das aktuelle Magazin

"Sommerlust": Ab 21. Juni im Handel

Die "Wohnen & Garten Sommerlust 2017" laden wir nach draußen ein.
Wohnen & Garten Sommerlust 2017 von Wohnen & Garten
Das aktuelle Magazin

Seit 23. August erhältlich: "GartenTräume"

Die Herbst-Ausgabe von GartenTräume erhalten Sie seit dem 23. August überall im Handel.
Wohnen & Garten gibt es auch bei Facebook
Newsletter